Wer ich war, wer ich bin und warum ich schreibe und male... 

 Als Schriftsteller schreibe ich aus dem Leben... 

Als Maler-, Photo- und Digitalkünstler blicke ich hinter die Fassaden der Potemkin´schen Dörfer... 

Als Mensch blicke ich auf ein bewegtes Leben zurück...mit allen Höhen und Tiefen menschlichen Seins! 

Daraus resultierend verfüge ich über große Lebenserfahrung  und über einen gesunden Menschenverstand, 

gute Eigenschaften für einen Schriftsteller und Künstler. 


 Hier tabellarisch nur einige Stationen meines bewegten Lebens:

 Kampfausbilder bei der deutschen Gebirgsjäger-Division, 

Personenschützer bei den legendären Schwarzen Sheriffs in München, 

Im zweiten Bildungsweg Studium der Rechtswissenschaften 

und Studium der Bildenden Künste.

Jetzt seit vielen Jahren als freischaffender Künstler tätig. 

Und in diesen Jahren meiner künstlerischen Tätigkeit  war es für mich stets  wichtig gewesen, 

politisch zu denken, um immer wieder auch den Finger auf die Wunden der Gesellschaft zu legen. 

Besuchen Sie auch meine Künstler-Webseite im Bereich Malerei.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!